Befund vom Zahnarzt erhalten?
Jetzt unabhängigen Kostenvoranschlag einholen!

Formular ausfüllen

Zahnkronen: Alles Wissenswerte über den festen Zahnersatz

Bei Karies oder abgebrochenen Zähnen stellt die Krone die Funktion des Zahnes wieder vollständig her. Sie gewährleistet, dass Sprechen und Kauen wieder problemlos möglich sind. Auch aus diesem Grund gehört die Zahnkrone zu den am häufigsten durchgeführten Behandlungen beim Zahnarzt. Als betroffener Patient wird sich auf die Expertise des behandelnden Zahnarztes verlassen. Dennoch ist es ratsam, sich einen groben Überblick über die verschiedenen Arten von Zahnkronen, die Behandlung sowie anfallende Kosten zu verschaffen und sich kompetent beraten zu lassen.

Kennen Sie Ihren Zahntechniker? In unserem Dentallabor in Hannover legen wir besonderen Wert darauf, unsere Patienten persönlich zu beraten. Deshalb ist uns Ihr Besuch in unserem Dentallabor wichtig. Wir nehmen wir uns jede Menge Zeit für Sie. Sie lernen unsere Zahntechniker kennen und werden umfassend beraten. Das gemeinsame Gespräch ist für uns die ideale Voraussetzung für eine hochwertige Krone.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, um einen Besuch in unserem Dentallabor zu vereinbaren.

Zum Kostenvoranschlag

Schutz-, Ersatz- und Vollkronen: Die verschiedenen Arten von Zahnkronen

Es gibt diverse Arten von Zahnkronen. Die geeignete Krone wird entsprechend Art und Größe des Zahndefekts gewählt. Auch die passende Funktion der Krone spielt eine entscheidende Rolle. Unterschiedliche Kronenarten können eingeteilt werden nach:

  • der Funktion
  • der Größe und Ausdehnung
  • dem verwendeten Material
  • der Art der Verankerung am Zahn

Die Wahl der Zahnkrone erfolgt nach Größe des Zahndefekts und Wünschen des Patienten. Die unterschiedlichen Zahnkronen unterscheiden sich dabei im Verwendungszweck.

Kontaktieren Sie uns

    Ersatzkronen

    • klassische Kronen
    • ersetzen die natürliche Zahnkrone

    Schutzkronen

    • nach Verlust des harten und festen Zahnschmelzes
    • dient dem Schutz des Dentin

    Verkankerungsformen

    • dienen der Verankerung von Zahnersatz, beispielsweise bei einer Brücke

    Teleskopkronen/Doppelkronen

    • dienen der Befestigung einer herausnehmbaren Zahnprothese

    Teilkronen

    • bedeckt nur einen Teil des Zahnes
    • sinnvoll bei einem durch Karies so stark beschädigtem Zahn, dass eine
      Füllung nicht mehr ausreicht

    Vollkronen

    • ersetzt die gesamte natürliche Zahnkrone
    • wird wie eine Kappe auf den Zahnstumpf gesetzt
    • sollte dem natürlichen Zahn besonders ähnlich sehen
    • Wahl hängt vom zu ersetzenden Zahn, der Belastung und den Wünschen des
      Patienten ab

    Vollgusskronen (Metallkronen, Goldkronen)

    • hauptsächlich im nicht sichtbaren Bereich (Backenzahn)
    • aus Metall gefertigt/li>
    • besonders lange haltbar und bruchstabil

    Verblendkronen

    • meist im sichtbaren Bereich verwendet (Schneidezahn, vordere
      Backenzähne)
    • aus Metall gefertigt, von einer zahnfarbenen Schicht überzogen

    Vollkeramikkronen (Mantelkrone)

    • umfasst den Zahn mantelförmig
    • besteht vollständig aus Keramik
    • etwas dicker, daher wird mehr vom Zahn abgetragen

    Vollkunststoffkronen

    • dienen vor allem als Langzeitprovisorien
    • vorgefertige Rohlinge oder individuelle Krone
    • zur Befestigung kann ein Stift notwendig sein

    Zementierte oder geklebte Kronen

    • spezieller Kleber dient der Befestigung
    • Metallkronen oder Verblendkronen mit Zement befestigt
    • Keramikkronen mit einem Kunststoffkleber

    Stiftzahn

    • Krone, die mithilfe eines Stiftes im Zahn verankert wird
    • Stifte sind notwendig, wenn ein Zahn abbricht oder der Nerv beschädigt ist
    • Stifte bestehen aus Metall oder Glasfaser
    • Wurzelkanalbehandlung notwendig

    Partner – Curadent Zahntechnik

    Logo Qualitätssiegel QS Dental

    Qualitätssiegel
    durch QS-Dental

    Logo Digital Smile Design Membership

    Digital Smile Design
    Membership

    Logo Funktion in Balance / Zebris Funktionsdiagnostik

    Funktion in Balance / Zebris
    Funktionsdiagnostik

    Logo Padento Zahnlabor

    Padento
    Partnerlabor

    Was uns bei der Behandlung wichtig ist?

    Uns ist es wichtig, optimale Ergebnisse für Sie zu schaffen. Eine umfassende Beratung vor der Behandlung beim Zahnarzt ist dafür wichtig. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie umfassend und lernen Sie kennen. Die Planung richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Zudem helfen wir Ihnen bei der Wahl eines spezialisierten Zahnarztes. Wir nennen Ihnen eine Praxis, die Ihre individuelle Behandlung am besten umsetzt. Dafür stehen wir in engem Kontakt mit verschiedenen Zahnärzten in Ihrer Nähe

    Die Kosten für eine Zahnkrone und was die Krankenkasse übernimmt

    Je nachdem, welche Zahnkrone gewählt wird, variieren die Kosten zwischen 300 bis 1.000 Euro. Gesetzlich Versicherte erhalten für die Überkronung einen Festzuschuss. Dieser deckt in der Regel die Hälfte der Kosten der Regelversorgung ab. Im sichtbaren Bereich umfasst die Regelversorgung eine Zahnkrone mit Teilverblendung. Gerne geben wir Ihnen im Rahmen des persönlichen Gesprächs weitere Informationen zu den Kosten und eventuellen Finanzierungsmöglichkeiten.